Die Palace-Kollektion | Königliche Mode | Kleider aus Samt und mit Paisleymuster | Hobbs Deutschland

GRATIS-STANDARDVERSAND IN GB BEI BESTELLUNGEN ÜBER £150

Zwei Paläste

Der Tower of London. Hampton Court Palace.
Zwei berühmte königliche Gebäude mit langer Tradition.

Sie beide dienten in dieser Saison als Inspiration für unsere Zusammenarbeit mit Historic Royal Palaces – von den barocken Räumen des Hampton Court Palace aus dem 17. Jahrhundert bis hin zu den Kronjuwelen im Tower of London. Sehen Sie sich an, wie der königliche Reichtum vergangener Zeiten als Inspiration für eine exquisite moderne Kollektion diente.

Die Kronjuwelen

Diese berühmte Sammlung unbezahlbarer zeremonieller Gegenstände wird im Tower of London aufbewahrt. Als Grundlage für unseren Juwelenprint diente die eindrucksvolle Crown of India, getragen von George V. Die Smaragde, Rubine, Saphire und Diamanten dieser Krone wurden für diesen exquisiten Print von Hand gemalt.

Barocke Innenräume

Aufwendige Schnitzereien aus Holz und Stein zieren die prächtigen Privatgemächer von König William III. und Königin Mary II. im Hampton Court Palace. Der König beauftragte im 17. Jahrhundert den Holzschnittmeister Grinling Gibbons damit, die blühenden Buchenhölzer zu schnitzen, die als Inspiration für diesen luxuriösen, elastischen Jacquard dienten.

Die Gärten im Hampton Court Palace

Diese Gärten, durch die einst Henry VIII. flanierte, wurden im Auftrag von William III. zu den grandiosen Gärten umgestaltet, die wir noch heute bewundern können und die einer der beliebtesten Gründe für einen Besuch des Palastes sind. Wir haben diesen herbstlichen Blumenprint so gestaltet, dass er sowohl die Schönheit moderner Blumenbeete als auch deren lange Tradition repräsentiert.



ZUM SEITENANFANG